SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Konzept

 

Das Konzept des Studiengangs ist in hohem Maße innovativ.

 

Der Masterstudiengang ist...

  

  • 100-prozentig in die wissenschaftlich-universitäre Lehre integriert,
  • klinisch-rehabilitativ, 
  • teamorientiert,
  • interdisziplinär und nutzt Synergieeffekte mit weiteren Studiengängen (z.B. Humanmedizin, Public Health, etc.) 

  

Die Integration in eine klinische Universitätsabteilung ermöglicht das Studium im klinisch-praktischen und wissenschaftlichen Bereich einschließlich der Teilnahme an Forschungsprojekten in den Bereichen Grundlagenforschung, klinischer Forschung und Versorgungsforschung inklusive Rehabilitationswissenschaften.

 

Einmalig ist auch die rehabilitative Ausrichtung mit teamintegriertem Unterricht im  Rahmen einer multiprofessionellen ärztlich-therapeutischen Abteilung sowie das Potenzial eines umfassenden klinischen Arbeitsbereichs von der Intensivstation bis hin zur Langzeitbetreuung chronisch kranker Menschen.

 

Durch die umfangreichen internationalen Verbindungen der Klinik mit ausländischen Universitäten werden in besonderem Maße auch internationale Austauschmöglichkeiten für Studierende geschaffen.

 

Der Studiengang erfüllt die Kriterien der Weltdachverbände für Ergotherapie und Physiotherapie (WFOT; WCPT).