SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Wertsachen

Nachlass- und Wertsachenverwaltung

 

Sehr geehrte Patientin,

 sehr geehrter Patient,

in Krankenhäusern können Diebstähle nicht ausgeschlossen werden. Sie werden deshalb gebeten, Wertgegenstände und größere Geldbeträge nicht mit in die Klinik zu bringen. Die MHH kann für Patienteneigentum in der Regel keine Haftung übernehmen. Es ist den Pflegekräften nicht möglich, Ihre Wertsachen oder sonstigen persönlichen Gegenstände auf der Station gesondert aufzubewahren bzw. zu beaufsichtigen.

 


Für die Aufbewahrung Ihrer persönlichen Wertsachen wie Schmuck, Zahnprothesen, Brillen, Handys, EC-Karten und kleiner Geldbeträge nutzen Sie bitte kostenlos den im Patientenzimmer für Sie vorhandenen Safe.
Die Bedienungsanleitung hierfür finden Sie in der Broschüre „Patienteninformation“ auf Seite 28.

 


Helfen Sie bitte mit, Ihr Eigentum vor Beschädigung oder Verlust zu schützen, indem Sie auf Ihre persönlichen Gegenstände, wie z. B. Brillen oder Zahnprothesen besonders achten.

 


In Ausnahmefällen können Sie Ihre Wertsachen bei der Wertsachenverwaltung hinterlegen.
Das Büro befindet sich direkt an der Rezeption K06, in der Halle des Bettenhauses. Die Ausgabe Ihrer Wertsachen kann nur an Sie persönlich oder an eine von Ihnen bevollmächtigte Person erfolgen.
Bitte denken Sie daran Ihren Personalausweis oder Reisepass mitzubringen.

 

Sprechzeiten der Patientenwertsachenverwaltung:

  • täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Ort: Büro befindet sich direkt an der Rezeption K06, in der Halle des Bettenhauses

 

Multimediageräte, Laptops werden nicht angenommen.
Bitte händigen Sie solche Geräte vor einer internen Verlegung oder der OP an Ihre Angehörigen aus.


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]