StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Re-Zertifizierung der Unfallchirurgischen Klinik

Re-Zertifizierung der Unfallchirurgischen Klinik der MHH als Überregionales Traumazentrum durch DIOcert (Frau Brekle) unter Beteiligung von Vertretern aus der Neurochirurgie (Prof. Nakamura), Anästhesie (Dr. Palmaers), Abdominalchirurgie (Prof. Scheumann) und Radiologie (Dr. von Falck) sowie der Unfallchirurgischen Intensivstation (Frau Terpe) und der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (Frau Toussaint) und der AG Polytrauma (Prof. Hildebrand und Dr. Mommsen) mit Prof. Krettek vor dem Porträt von Harald Tscherne (em. Ordinarius der MHH am ersten unfallchirurgischen Lehrstuhl in Deutschland).