SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. rer. nat. Winfried Hofmann

 

 

zurück zur Übersicht

 

 

 
 

Dr. rer. nat. Winfried Hofmann
 

Medizinische Hochschule Hannover 
Institut für Humangenetik
OE 6300
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover
 

 +49 511 532-9252

 +49 511 532-4521

 Hofmann.Winfriedmh-hannover.de

 

Winfried Hofmann arbeitete am Kölner Max-Planck-Institut für Züchtungsforschung in der Abteilung „Molekulare Pflanzengenetik“ (Herr Prof. Dr. rer. nat. Heinz Saedler) im Labor von Dr. rer. nat. Peter Huijser an einem blütenentwicklungsbiologischen Thema. 1999 promovierte er an der Universität zu Köln im Fach Genetik. (Titel der Dissertation: Untersuchungen zur Isolierung von Regulator-Genen des floralen Meristem-Identitäts-Gens FLORICAULA aus Antirrhinum majus).
 
Nach einem Postdoc (Thema: epidermale Kontrolle der floralen Organ-Identitäts-Gene durch homöotische Klasse B-Gene in Arabidopsis thaliana) im Labor von Dr. rer. nat. Zsuzsanna Schwarz-Sommer (ebenfalls in der Abteilung Molekulare Pflanzengenetik) und einer Tätigkeit als Applikationsspezialist im Bereich Mikroskopie in der freien Wirtschaft nahm Dr. rer. nat. Winfried Hofmann seine Arbeit 2005 am Institut für Zell- und Molekularpathologie der Medizinischen Hochschule Hannover (Institutsleitung: Frau Prof. Dr. med. Brigitte Schlegelberger) auf.
 
Seine Themengebiete innerhalb der wissenschaftlichen Datenverarbeitung umfassen bioinformatische Auswertungen von humangenomischen Daten und die Integration von Laborprozessen in Labor-Informations-Systemen (LIS).
 
Seit 2014 arbeitet Dr. Winfried Hofmann im Team „Funktionelle Genomik“(Teamleitung: Frau Prof. Dr. rer. nat. Doris Steinemann) am Institut für Humangenetik (Institutsleitung: Prof. Dr. med. Brigitte Schlegelberger) und fokussiert seine Tätigkeit auf den Bereich Genomische Bioinformatik.