SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

... Deutsches HörZentrum

 

Zentrum für Seltene Erkrankungen  >Zentrum für...  >...Erkrankungen des Hörorganes

Das Deutsche Hörzentrum befasst sich mit dem gesamten Spektrum der Audiometrie, der otogenen Schwindeldiagnostik sowie der Entwicklung neuartiger Hörprothesen.

Sprecher des Zentrums:

    

 

 

 

Prof. Prof. h. c. Dr. med. Th. Lenarz 

 

Deutsches HörZentrum (DHZ)

    

Leistungen:

  • Das gesamte Spektrum der Audiometrie
  • Das gesamte Spektrum der otogenen Schwindeldiagnostik
  • Die operative und konservative Therapie von Hörstörungen jeder Art
  • Die Lehre von Medizinstudenten sowie Weiter- und Fortbildung ärztlicher Kollegen und Patienten
  • Forschung im Bereich der Schwerhörigkeit und des Schwindels

Ansprechpartner:

Dr. Ariane Römer
Prof. Dr. Anke Lesinski-Schiedat 

 

Institut/ Klinik:

Klink für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde der Medizinischen Hochschule Hannover 

 

Kooperationspartner:

Institut für Neuroradiologie
Institut für Humangenetik
Klinik für Neurochirurgie
Klinik für Neurologie

Klinik für Psychosomatik

 

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Zentrum für Seltene Erkrankungen, Koordination.