SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

zu den Schulen allgemein

 

Insgesamt stehen dem Zentrum 483 Ausbildungsplätze zur Verfügung.

 

Die Ausbildung in jeder Schule (Zulassung, Durchführung, Abschluss) ist gesetzlich geregelt, das Berufsbild ist staatlich anerkannt.

 

Voraussetzung für die Zulassung zur Ausbildung in allen Schulen ist der Sekundar-Abschluss I (Realschulabschluss) oder ein vergleichbarer Abschluss. Die Ausbildungsdauer beträgt in allen Ausbildungsgängen drei Jahre und umfasst theoretischen und praktischen Unterricht und eine praktische Ausbildung. Die Ausbildung wird mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen.

 

Die Ausbildung in allen Schulen der MHH mit Ausnahme der Schule für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege und der Schule für Operationstechnische Assistenz ist schulgeldpflichtig. Die Ausbildung ist Bafög-förderungswürdig. Nur in der Schule für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege und der Schule für Operationstechnische Assistenz wird eine Ausbildungsvergütung gezahlt.


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]