SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Curriculum vitae S. David

PD Dr. med. Sascha David

 

 

 

 

 

 

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg Str. 1
Tel. 0511 532 6322
Fax: 0511 532 3722
E-Mail: david.sascha(at)mh-hannover.de

https://www.researchgate.net/profile/Sascha_David

 

Beruflicher Werdegang

1999-2006

Studium der Humanedizin in Homburg/Saar, Valencia (Spanien), Heidelberg/Mannheim und Stellenbosch (Suedafrika)

2006-2009

Facharztausbildung an der MHH, Zentrum Innere Medizin, Abteilung Nephrologie (Prof. Dr. med. Hermann Haller)

2007

Notfallmedizinisches Seminar für im Rettungsdienst tätige Ärzte (Ärztekammer Hamburg, AGNN)

2009-2011

DFG Forschungsstipendium an der Harvard Medical School, Boston, MA, U.S.A. Center for Vascular Biology Research (Prof. Samir M. Parikh)

2011-heute

Facharztausbildung und Aufbau der eigenen Arbeitsgruppe MHH Nephrologie

2013

Habilitation “Das endotheliale Angiopoietin/Tie2 System: From Bedside to Bench”

Wissenschaftliche Aktivitäten

2003-2006

Dissertation an der Klinik fuer Chirurgie, Ruprecht-Karls Universität Heidelberg (Referent: PD Dr. med. J. Gahlen)
„Photosensitizer induzierte Fluoreszenzdiagnostik vs. Autofluoreszenz bei Peritonealkarzinose“

2006

Promotion zum Dr. med. (magna cum laude)

2007-

Prüfarzt (AVOID, COSMOS, MIRACEL u. a.)

2009-2011

DFG Forschungsstipendium, Beth Israel Deaconess Medical Center and Harvard Medical School, Center for Vascular Biology Research (Chief: Prof. W. Aird), Boston, MA, USA

“Role of angiopoietins in Tie2 receptor modulation during experimental sepsis” (PI: Samir M. Parikh, MD)

2011-

Aufbau einer eigenen Arbeitsgruppe mit dem Schwerpunkt “Angiopoietin/Tie2 System im Kontext endothelialer Dysfunktion”

Lehrtätigkeit

2006-2009

Innere Untersuchungskurs

2007

PJ-Unterricht

2008

Betreuung von Dissertationen zum "Dr. med."

seit 2011

Innere, Beside Teaching

seit 2011

Dozent im Kurs für die Fachweiterbildung 2Intensiv- und Anästesie-Pflege

seit 2011

Studentenkurs "Diagnostische Methoden"

Publikationen

siehe Pubmed

Preise / Auszeichnungen

2007

ERA-EDTA Travel Grant (Barcelona, Spanien)

2008

Best Poster Award (Gesellschaft fuer Nephrologie)

2010

Best Postdoctoral Fellow Oral Presentation in the Academic Year 2010 (Center for Vascular Biology Research, Harvard Medical School, Boston, MA, USA)

2011

Best Poster Presentation (Anual Retreat CVBR, Harvard Medical School, Boston, MA, USA)

2012

Forschungspreis "Intensivmedizin" (DGIIN)

2013

 Forschungspreis “Notfallmedizin” (DGIIN)

2014

Hugo-Schottmüller Preis der Deutschen Sepsis- Gesellschaft (Berlin)

2014

Forschungspreis der DIVI (Berlin)