SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Arbeitsgruppe Niedenthal

 

 

 

Willkommen in der Arbeitsgruppe Niedenthal!

 

Die zelluläre Signaltransduktion zeichnet sich in Abhängigkeit des untersuchten Zelltyps durch bestimmte sich gegenseitig beeinflussende Proteinmodifikationen aus. Dabei stehen Modifikationen mit Phosphatgruppen unter anderem in enger Verbindung mit der Konjugation ganzer Proteine, wie den Ubiquitin ähnlichen Proteinen der SUMO-Gruppe. Die Arbeiten meiner Arbeitsgruppe fokussieren sich auf die Funktion der Protein SUMOylierung, eine der Ubiquitinierung ähnlichen Proteinkonjugation, in unterschiedlichen Signaltransduktions-Prozessen. Die Untersuchungen werden in verschiedenen ZellkulturModellen und knock-out Zelllinien durchgeführt. Neue Methoden werden entwickelt, um die Wechselwirkungen der SUMOylierung mit verschiedenen anderen Proteinmodifikationen effektiv charakterisieren zu können.

 

Rainer Niedenthal

 

Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe finden Sie hier.


PFLEGE-STELLENTICKER

Werden Sie Teil des Pflege-Teams der MHH. Mehr Infos in unserem Stellenticker. Wir freuen uns auf ...

[mehr]