SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

... Syndromologie und Dysmorphologie

 

Zentrum für Seltene Erkrankungen  >Zentrum für...  >...Syndromologie und Dysmorphologie

Das Zentrum für Syndromologie/Dysmorphologie befasst sich mit der Diagnosestellung syndromaler Erkrankungen. Bei einem Syndrom handelt es sich um eine nicht zufällige Kombination von Einzelsymptomen. Syndrome können erblich oder nicht erblich sein und sich sowohl im Kindesalter, als auch im Erwachsenenalter manifestieren.  

 

 

Sprecher des Zentrums:

    

 

 

 

Dr. med. Susanne Morlot

 

Institut für Humangenetik          

                                  

Leistungen:

  • Genetische Beratung
  • Erstellung eines Stammbaums
  • Klinisch-genetische Untersuchung
  • Molekulargenetische Untersuchungen
  • Molekularzytogenetische Untersuchungen
  • Zytogenetische Untersuchungen
  • Familienuntersuchungen
  • Forschung
  • Lehre

 

  

Ansprechpartner:

 
Dr. med. Susanne Morlot

Birgitt Kunkel

 

 

Institut/ Klinik:

 
Institut für Humangenetik  (Institutsambulanz

 

Kooperationspartner:

 

 

 

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Zentrum für Seltene Erkrankungen, Koordination.

Das Universitätsklinikum Jena bietet unter folgendem Link Expertise zur Charakterisierung von kleinen überzähligen Markerchromosomen.