SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Weiterbildung

Die ärztliche Weiterbildung umfasst den Abschnitt vom Abschluss des medizinischen Studiums bis zur Erlangung der Facharztreife.
 
Innerhalb dieser Zeit stehen die Vermittlung theoretischer Wissensinhalte und die praktische Anwendung ärztlicher Kenntnisse und Fertigkeiten im Vordergrund.
 
Um mit dem formalen Erreichen der Facharztreife auch ein vergleichbares, exzellentes Niveau sowohl der fachlichen wie auch der für den ärztlichen Beruf unabdingbaren sozialen Fähigkeiten zu garantieren, hat die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin die Weiterbildungszeit neu strukturiert.
 
Auf den folgenden Seiten finden Sie eine ausführliche Darstellung unseres Konzepts sowie einen Überblick der Möglichkeiten, die unsere Klinik über die obligaten Inhalte hinaus bietet.
  
 
Dr. Hendrik Eismann

Sabrina Hilbert

Dr. Stephan Höft

Dr. Kai Johanning

Dr. Jan Frederik Karsten

Prof. Dr. Wolfgang Koppert, M.A.

Dr. Frank Logemann

Dr. Katja Nickel

Prof. Dr. Dirk Scheinichen

Dr. Carsten Schumacher

Dr. Klaudiusz Suchodolski

Dr. Katharina Weinrich

Dr. Annette Weißig

 

 

 

Propädeutik

 

Rotationsmodell

 

Rotationsgespräche und Evaluation

 

Notfallmedizin und Schmerztherapie

 

Forschung und Lehre

 

Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen

 

Kontakt