SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. med. D. Pöhnert, PhD

Fachoberarzt Intensivmedizin



E-Mail: Poehnert.Danielmh-hannover.de

 Beruflicher Werdegang

Funktionsoberarzt für Chirurgie, Medizinische Hochschule Hannover seit 2019

Allgemein-, Viszeral und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. J. Klempnauer

Oberarzt für Intensivmedizin, Medizinische Hochschule Hannover 2016 - 2019

Allgemein-, Viszeral und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. J. Klempnauer

Assistenzarzt, Medizinische Hochschule Hannover 2007 - 2016

Allgemein-, Viszeral und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. J. Klempnauer

Unfallchirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. C. Krettek, FRACS

 

 Promotion, Habilitation, Qualifikationen

Facharzt für Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie

Managementkurs
"Ärztliche Führungs- und Management-Kompetenz I", Hannover School of Health Management, Prof. Dr. Dr. D. Wichelhaus

Promotion zum Doctor of Philosophy (PhD) in the subject of Immunology
an der Hannover Biomedical Research School (HRBS) "Role of polymorphic proteins encoded by the Natural Killer Gene Complex in an allogeneic rat transplantation model", Allgemein, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Direktor: Prof. Dr. J. Klempnauer, Betreuer: Prof. Dr. M. Koch, Dr. J. Hundrieser

Promotion
„Etablierung eines voll MHC inkompatiblen Rattenmodells zur Induktion einer chronischen Transplantatdysfunktion: Untersuchung der Pathomechanismen“, Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie der MHH, Direktor: Prof. Dr. med. J. Klempnauer, Betreuer: Prof. Dr. med. B. Nashan

Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (Chirurgie)

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Prüfarzt (GCP Certification)

Weiterbildung "Hygienebeauftragter Arzt"

Wundexperte (ICW) 

Approbation

 

Mitgliedschaften:

Bund Deutscher Chirurgen (BDC)

Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)

Deutsche Transplantationsgesellschaft (DTG) 

The Transplantation Society (TTS)

Deutsche Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung (DGfW)