SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Curriculum vitae M. Schiffer

Prof. Dr. med. Mario Schiffer (leitender Oberarzt)

 

 

 

 

 

 

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg Str, 1
Tel. 0511 532 4708
Fax: 0511 532 2328
E-Mail: schiffer.mario(at)mh-hannover.de

Beruflicher Werdegang

1992-1999

Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin und Kings College, London

1999 - 2000

Beginn der Facharztausbildung Innere Medizin, Schwerpunkt Nephrologie und Hypertensiologie,
Friedrich Alexander Universitat Erlangen-Nürnberg, Leitung: Prof. Dr. med. R.-B. Sterzel

2000-2004

Research Fellow, Department of Nephrology, Albert Einstein College of Medicine, (Leitung: Prof. Dr. E. Böttinger) New York

2004 - 2008

Assistenzarzt, MHH, Klinik f. Nieren- und Hochdruckerkrankungen,Leitung: Prof. med. H. Haller

2008

Facharzt für Innere Medizin
Habilitation im Fach Innere Medizin
Oberarzt

seit 2011

Heisenbergprofessor für Transplantationsnephrologie und stellvertrender Abteilungsleiter

Klinische Aktivitäten / Rotationen

Oberarzt Station 85

Transplantationsnephrologie

Sonographie

Diagnostik und Therapie von Glomerulonephritiden

Urindiagnostik

Wissenschaftliche Aktivitäten

1994-1996

Doktorarbeit im Institut für Molekularbiologie und Biochemie, Freie Universität Berlin(Direktor: Prof. Dr. med. W. Reutter)

1996

Molekularbiologisches Training an der Washington University School of Medicine, Edward Mallinckrodt Dept. of Pediatrics, Div. of Rheumatology/Immunology, St. Louis, USA, (Supervisor: Catherine S. Tripp, M.D., Ph.D.)

1998

Austauschstudent für ein akademisches Jahr im Biomedical Sciences Exchange Program (BMEP) Albert Einstein College of Medicine of Yeshiva University, Dept. of Medicine, Div. of Nephrology, New York,USA

2000-2004

Research Associate, Albert Einstein College of Medicine, Bronx und Mt. Sinai School of Medicine, New York, USA (Supervisor: Erwin P. Böttinger, M.D.), Förderung durch die DFG, Juvenile Diabetes Research Foundation und National Kidney Foundation

seit Okt. 2004

Emmy-Noether Nachwuchsgruppenleiter der DFG, Medizinische Hochschule Hannover

seit Januar 2008

Projektleiter SFB 566 Zytokine und Zytokinsignaltransduktion, Medizinische Hochschule Hannover

seit Juli 2008

Projektleiter im IFB-Tx: „Renal Comorbidity After Solid Organ Transplantation-RECAST"

Lehrtätigkeit

Dozent in den Intensivkursen Innere Medizin im Rahmen des Modellstudiengangs der MHH

Dozent im klinischen Untersuchungskurs, Bedsite-teaching

Hauptvorlesungen im Fach Innere Medizin

Vorlesungen im MD/PhD-Studiengang „Molecular Medicine“

Publikationen

 

siehe Pubmed