SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Der Hals


Der Hals (anat.: Collum) ist das Körperteil eines Lebewesens, das Kopf und Rumpf miteinander verbindet. Er ist mit seinen verschiedenen zu erfüllenden Funktionen ein komplexes Gebilde, das auch eine gefährdete Engstelle darstellt.


Erkrankungen


Diagnoseverfahren

  • CT
  • MRT


Therapieverfahren

  • Hyposensibilisierung
  • Klassische Weichgaumenplastik (UPPP = Uvulo-Palato-Pharyngo-Plastik)
  • Laserassistierte Weichgaumenplastik (LAUP = Laser-Assistierte Uvulopalato-Plastik)
  • Mandel-Operation
  • Navigierte Tumorchirurgie
  • Radiofrequenz Volumen-Reduktion
  • Versteifung des Weichgaumens (Implantate)