StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Christoph Life Eröffnungsfeier

 

 

Christoph Life - Ein Ausbildungsplatz für das Überleben

 

Wenn im Notfall jede Minute zählt, sind Rettungshubschrauber bei der Versorgung schwer Verletzter und Erkrankter unschlagbar. Dank medizinischer und technischer Fortschritte können heute immer mehr Menschen gerettet werden.

Aber Luftrettungsteams können sich nur schwer auf den Einsatz vorbereiten: Der Flugbertrieb und dessen besondere Auswirkungen auf Patient und Retter schaffen eine hochsensible Situation. Mit Christoph Life wurde ein umfassendes Simulationssystem zur optimalen Vorbereitung auf den Ernstfall geschaffen. Initiiert und organisiert wurde das Projekt durch die Traumastiftung der Unfallchirurgischen Klinik der MHH und die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

 

 

Am Dienstag, 16.3.2010, fand die Eröffnung des Hubschraubersimulators für geladene Gäste in der SAN-Arena der Johanniter-Akademie statt.

Programm:

  • Begrüßung Thomas Mähnert, Landesvorstand Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Grußwort Ministerpräsident Christian Wulff
  • Projektvorstellung Prof. Dr. med. Christian Krettek, FRACS, MHH
  • Grußwort Carsten Maschmeyer
  • Vorstellung der Kurse, Kersten Enke, Schulleiter der Johanniter-Akademie
  • Start des Simulationssystems durch Ministerpräsident Wulff und Carsten Maschmeyer
  • Imbiss

 

 Weitere Informationen zum Projekt unter www.christoph-life.de

 

Bilder der Veranstaltung: