SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Immunologie und Infektiologie (Prof. Dr. Baumann)

Forschungsschwerpunkte
 

Lungenerkrankungen sind die häufigste Komplikation bei Patienten mit angeborenen Störungen des Abwehrsystems (Immundefekte) und bei Mukoviszidose (Cystischer Fibrose). Vermehrte bakterielle Infektionen tragen wesentlich zur zunehmenden Zerstörung der Atemwege bei. Wir arbeiten an der Verbesserung der Diagnostik von Lungenerkrankungen mit Hilfe bildgebender (Computertomographie) und funktioneller (Multiple Breath Washout, MBW) Verfahren. Zur Diagnostik der Anfälligkeit gegenüber Infektionen mit bekapselten Erregern (z.B. Pneumokokken) entwickeln wir einen Funktionstest. Zur Prävention der Infektion der Lunge mit Pseudomonas aeruginosa entwickeln wir einen Impfstoff, der besonders die Atemwege schützen soll.
Um den Patienten auch bei Alltagsproblemen, die durch ihren Primären Immundefekt bedingt sind, zur Seite zu stehen, entwickeln wir eine strukturierte Patientenschulung und untersuchen ihre Lebensqualität.

Kontakt
 

 
Prof. Dr. med. Ulrich Baumann
Oberarzt
Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Pädiatrische Pneumologie
0511- 532 3220
0511- 532 9125
Ulrich Baumann

Publikationen (Highlights):

 

Assessment of pulmonary antibodies with induced sputum and bronchoalveolar lavage induced by nasal vaccination against Pseudomonas aeruginosa:
a clinical phase I/II study.

Baumann U., Gocke K., Gewecke B., Freihorst J., von Specht B.U.  2007
Respir. Res.  8:57.

 

Immune responses in the airways by nasal vaccination with systemic boosting against Pseudomonas aeruginosa in chronic lung disease.
Sorichter S., Baumann U., Baumgart A., Walterspacher S., von Specht B.U. 2009
Vaccine.27:2755-9

 

Systemic, nasal and oral live vaccines against Pseudomonas aeruginosa: A clinical trial of immunogenicity in lower airways of human volunteers.
Bumann D., Behre C., Behre K., Herz S., Gewecke B., Gessner J.E., von Specht B.-U., Baumann U. 2010
Vaccine.28(3):707-13

 

Weitere Publikationen

 

Kooperation:

Fördermittel:

  • BMBF
  • EU FP7 Programm
  • ZIT
  • The Binding Site

Mitarbeiter:

 

  • Britta Gewecke
  • Florian Wölbeling
  • Imke Glass
  • Marzena Schaefer
  • Norbert Gebert

 

Offene Stellen:

  • z. Z. keine

 

 

Alumni: