SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Wahlfach II: Sportmedizin in Prävention, Therapie und Rehabilitation

SPORT - Lehre

       

zurück zur Übersicht 

 
Das Institut für Sportmedzin hält Kompaktseminare für Medizinstudenten ab.
 
Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden links.
 

  Wahlpflichtfach I: Sportmedizin

  Wahlpflichtfach II: Sportmedizin in Prävention, Therapie und Rehabiliation

*wird angeboten an einem Wochenende im SoSe

 

Thema:

Sportmedizin in Prävention, Therapie und Rehabilitation – Schwerpunkte Leistungsdiagnostik, körperliches Training, Programme zur Sportprävention, -therapie und -rehabilitation

Veranstaltungsinhalte:

  • Vermittlung der Grundlagen zur Sportprävention, –therapie und –rehabilitation, Schwerpunkte: Bewegungsapparat und Innere Organe
     
  • Praktische Übungen im Olympiastützpunkt zu sportartspezifischen Fragestellungen unter besonderer Berücksichtigung der Leistungsdiagnostik im Bereich Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit
     
  • Erarbeitung von Trainingsplänen zur Sportprävention, –therapie und –rehabilitation auf Basis eigener Testdaten, die im Kurs erhoben werden
     
  • Problemorientiertes, interdisziplinäres Denken und Handeln. Der Sporttreibende / Patient als Mittelpunkt des problemorientierten, interdisziplinären Denken und Handeln / Sport zur Erhaltung oder Wiederherstellung von Gesundheit / Kommunikation und Interaktion zwischen Medizin und Sportwissenschaft

Prüfungsinhalte/Lernziele:

  • Methodik der Leistungsdiagnostik bei Ausdauer und Kraft, davon abgeleitet Erstellung von Präventions- und Rehasportprogrammen

Prüfungsform:

  • Schriftliche Prüfung

 
Bei Interesse zur Mitarbeit an Forschungsprojekten
, an Dissertationen, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Instituts für Sportmedizin der MHH.