StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Abgeschlossene Dissertationen

 

1999

Dr. rer. biol. hum   

Martijn

van Griensven

Multi Organ Dysfunktion Syndrom: Ein Zusammenspiel von Granulozyten, Endothelzellen und Zytokinen

PD Dr. A. Seekamp

 

 

2000 

Dr. med. vet.

Kerstin

Beitze-Breyhan

Der Einfluß von Fucoidin auf das Entstehen von sekundärem Lungen- und Leberversagen in einem two-hit Modell von Ischämie und Reperfusion und caecaler Ligation und Punktion in der Maus

Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. M. Kietzmann

dissertation.pdf

 

2000 

Dr. med.

Frank

Hildebrand

Die Rolle des Adenosintriphosphat in der Hypothermie beim Polytrauma im Vergleich zur elektiven Chirurgie

Dr. M. van Griensven

PD Dr. A. Seekamp

 

 

2002 

Dr. rer. nat.

Tanja

Barkhausen

Die Modulation zellulärer Reaktionen humaner Patellarsehnenfibroblasten durch repetitive, zyklische mechanische Dehnung

Prof. Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. M. van Griensven/Prof. Dr. W. Müller

 

 

2002 

Dr. med.

Frederic

Böttcher

Ein "second-hit" Modell als reelles Kleintiermodell für posttraumatisches Organversagen - immunmodulierende Auswirkungen von Dehydroepiandrosteron

Prof. Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. H.-C. Pape

 

 

2002 

Dr. med.

Maike

Breddin

Ein "second-hit" Modell als reelles Kleintiermodell für posttraumatisches Organversagen - immunmodulierende Auswirkungen von Dehydroepiandrosteron

Prof. Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. H.-C. Pape

 

 

2002 

Dr. med.

Tobias

Wittwer

Die Rolle des TNF-Rezeptors 1 (p55) bei polymikrobieller Sepsis während der Behandlung mit Dehydroepiandrosteron (DHEA)

Prof. Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. M. van Griensven

 

 

2003 

Dr. med.

Susanne

Bading

Klinische Versorgung schwerverletzter Patienten: Einfluß des Zeitverlaufes auf Therapiestrategien und Behandlungsergebnisse

Prof. Dr. H.- C. Pape

Prof. Dr. H.- C. Pape

 

 

2003 

Dr. med.

Myriam

Witt

Retrospektive Untersuchung zur Analyse der Ergebisse nach operativer Versorgung von Calcaneusfrakturen

PD Dr. T. Hüfner

PD Dr. T. Hüfner

dissertation m witt 2003.pdf

 

2004 

Dr. med.

Assia

Müller-Heine

Ist die routinemässige Entfernung von Oberschenkelmarknägeln ein vertretbarer Eingriff ?

Dr. T. Gösling

PD Dr. T. Hüfner

 

 

2004 

Dr. med.

Kai

Hillmann

Die Expression des Protoonkogens c-fos in humanen Fibroblasten nach zyklischer mechanischer Dehnung

Prof. Dr. van Griensven

Prof. Dr. van Griensven

 

 

2004 

Dr. med. vet.

Nina

Zündel

Der Einfluss von Fcg-RIII und TNF-RI auf den Respiratory Burst von neutrophilen Granulozyten in Abhängigkeit vom Migrationsverhalten in einem Ischämie-Reperfusions-Modell der Maus

Prof. Dr. M. van Griensven

Prof. Dr. M. van Griensven/ Prof. Dr. M. Kietzmann

 

 

2004 

Dr. med. vet.

Kristin

Hildebrandt

Implantation von Tricalciumphosphat (TCP) und humanen Knochenmarkstammzellen (hBMSC) mit exogenem und endogenem rekombinanten Bone morphogenetic Protein-2 (BMP-2) in ein Femur-Defektmodell der Ratte zu Beschleunigung der interkonnektiven Knochenheilu

Dr. C. Müller

Prof. Dr. M. van Griensven/Prof. Dr. M. Fehr

 

 

2004 

Dr. med. vet.

Astrid

Lürig

Effekt der Hypothermie und der Wiedererwärmung auf die inflammatorische Immunreaktion in einem Traumamodell der Maus

Dr. F. Hildebrand

Prof. Dr. M. van Griensven/Prof. Dr. M. Kietzmann

 

 

2004 

Dr. med.

Carmen

Stan

Messung des Energiebedarfes und der Körperzusammensetzung bei Patienten mit schwerem Polytrauma

Prof. Dr. L. Bastian

Prof. Dr L. Bastian

 

 

2004 

Dr. med.

Markus

Oszwald

A-Mode Ultraschall im Oberflächen-Registrierungsprozess

PD Dr. T. Hüfner

PD Dr. T. Hüfner

dissertation oszwald.pdf

 

2005 

Dr. med.

Ulrich

Müller

Retrospektive Untersuchung zur Entfernung von Tibia-Marknägeln

Dr. T. Gösling

PD Dr. T. Hüfner

 

 

2005 

Dr. med.

Matthias

Lange

Die Acetabulum-T-Fraktur: Evaluation des Langzeitergebnisses unter Berücksichtigung prognostischer Faktoren

Dr. A. Gänsslen

PD Dr. T. Hüfner

 

 

2005 

Dr. med.

Dinah

Kempe

Computer assistierte Chirurgie in der Unfallchirurgie-

PD Dr. T. Hüfner

PD Dr. T. Hüfner

endgueltigedoktorarbeit.pdf

 

2005 

Dr. med.

Jens

Geerling

Entwicklung und Evaluation eines mechanischen Zielgerätes zur Applikation der Vorderen-Pfeiler-Schraube und Vergleich mit einem kommerziellem Navigationssystem

PD Dr. T. Hüfner

PD Dr. T. Hüfner

jens geerling diss.pdf

 

2006 

Dr. med.

Timo

Stübig

Intraoperative 3D-Bildgebung als Entscheidungshilfe