Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Kinderradiologie

Klinik für Phoniatrie
und Pädaudiologie

Elternvereine

Pädiatrisches
Forschungszentrum

Liebe Eltern - herzlich willkommen in der Kinderklinik!

  

  

Unsere Internetseiten sollen Ihnen helfen, schnell den richtigen Ansprechpartner zu finden. Dazu finden Sie die Links unten zur stationären Aufnahme und zu den Ambulanzen. Oben finden Sie direkt den Zugang zu den einzelnen Abteilungen der Kinderklinik. Unser gesamtes Team der Kinderklinik arbeitet für Sie und unsere kleinen und größeren Patienten täglich mit größter Motivation, um Ihrem Kind bestmöglich zu helfen. Wir freuen uns auf Sie!

   

» zur stationären Aufnahme      » zu unseren Ambulanzen

Pflege in der Kinderklinik

  

  

Wir MHH-Pflegekräfte setzen uns täglich für die Gesundheit unserer großen und kleinen Patienten ein. An 7 Tagen in der Woche sind wir rund um die Uhr für Sie und Ihr Kind Pflegende, Begleiter, Ansprechpartner, Zuhörer, Koordinator oder Berater. Gemeinsames Ziel ist das Wohlbefinden unserer Patienten und ihrer Angehörigen und die Förderung ihrer Selbstständigkeit. Wir freuen uns, damit einen wertvollen Beitrag zur Behandlung und Heilung unserer Patienten und deren Familien zu leisten. Sie sind in der Pflege qualifiziert und haben Lust, Teil unseres Teams zu werden?

  

»mehr Informationen und Stellenangebote

Weiterbildung für Mediziner

  

  

Die Kinderklinik gehört zu den renommiertesten Kliniken in Europa. Wir bilden junge Ärztinnen und Ärzte nach dem Examen zum Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin aus. Seit 2005 steht das „common-trunk“-Programm für eine strukturierte Ausbildung - eine fest durchgeplante Rotationen durch alle Fachabteilungen der Kinderklinik über einen Zeitraum von drei Jahren. Teil dieser Zeit ist auch eine 3-monatige Sonografie-Weiterbildung. Unsere Sonografie-Abteilung wird von einer erfahrenen Kinderärztin und DEGUM-Seminarleiterin (Stufe III) geleitet. Abschluss des „common-trunk“  ist eine 6-monatige intensivmedizinische Rotation, entweder auf der neonatologischen oder der interdisziplinären Intensivstation. Im Anschluss daran kann die Facharztausbildung in einer der 4 Hauptabteilungen fortgesetzt werden. Insgesamt gibt es 12 Stellen im „common-trunk“, 6-monatlich werden zwei Stellen neu besetzt.

  

Bewerbungen um eine Stelle im „common-trunk“ richten Sie bitte an unseren Zentrumsleiter Herrn Prof. Dr. med. Dieter Haffner.

  

Wir freuen uns besonders auch über Bewerber, die nach der Facharztreife als „Quereinsteiger“ bei uns ihre Schwerpunktbezeichnung oder zusätzliche Weiterbildungen und Zusatzbezeichnungen erwerben möchten:

  

  

Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

  

Kinder-Hämatologie und -Onkologie

  

  

Pädiatrische Kardiologie

  

Kinder-Kardiologie

Intensivmedizin

  

  

Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie

  

Neonatologie

• Kinder-Pneumonologie

Kinder-Rheumatologie

Allergologie  

  

  

Pädiatrische Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen

  

Neuropädiatrie

Kinder-Gastroenterologie

Kinder-Nephrologie  

  

  

Bewerbungen um Stellen zur Erlangung von Schwerpunktbezeichnungen richten Sie bitte direkt an die entsprechenden Abteilungsleiter.

  

  

Lehre für Studenten

  

  

Wir unterrichten gerne. Ob in der Hauptvorlesung Kinderheilkunde, in der praktischen Ausbildung am Krankenbett, im Rahmen des Problem-orientierten Lernen (POL) oder in Seminaren zum Training für Klinische Entscheidungen. Im einwöchigem Blockunterricht („Unterricht am Krankenbett“) steht die fachübergreifende praktische Ausbildung im Vordergrund, Seminare liefern den theoretischen Hintergrund. Die seit Jahren überdurchschnittlich guten studentischen Evaluationen für die Kinderklinik motivieren uns, immer besser zu werden.

  

Bitte nutzen Sie auch die Gelegenheiten, im Rahmen des MHH Blockpraktikums (5. Studienjahr) oder während des Praktischen Jahres zu uns zu kommen. Auch Famulanten sind willkommen, wobei wir darauf achten, dass nie mehr als 2 Studierende gleichzeitig auf einer Station sind.

  

Für Anfragen bitte Frau Mercedes Clavero in unserem Lehr-Sekretariat per Email kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

  

» zum Studiendekanat der MHH

Promotionen

  

  

Die MHH-Kinderklinik bietet als international renommierte Klinik und Forschungseinrichtung ein exzellentes Umfeld für Promotionsarbeiten, von der studienbegleitenden klinischen Arbeit bis zur experimentellen Grundlagenforschung. Für Interessierte an der Fachrichtung ist die Promotion oft auch der Einstieg in die Pädiatrie. Ein passendes Thema zu finden, gelingt häufig über den direkten Kontakt zu den Betreuern der Forschungsprojekte.

     

» zu den Arbeitsgruppen in der Kinderklinik

» zum Promotionsbüro der MHH

ZENTRUM FÜR KINDERHEILKUNDE UND JUGENDMEDIZIN

  

Kinderklinik - Gebäude K10

Medizinische Hochschule Hannover

Carl-Neuberg-Str. 1

30625 Hannover

» Impressum der Kinderklinik        » zum Pädiatrischen Forschungszentrum        » zur Startseite der MHH