SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Veranstaltungsdetails

Nephrologisches Kolloquium

Veranstaltungsart: Fortbildung, Workshops, Kolloquien, wiss. Vorträge
Datum / Uhrzeit
21.03.17
17:00 Uhr


Veranstaltungsort
MHH, Hörsaal N
 Gebäude J1, Ebene 01
Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
 
Referent(en), Thema

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir wollen Sie herzlich zum nephrologischen Kolloquium im neuen Jahr 2017 einladen. Beginnen werden wir wieder mit der Biopsie-Konferenz, in der wir Ihnen zusammen mit unseren Nephro-Pathologen interessante Fälle aus unserer Klinik vorstellen und die Verläufe mit Ihnen diskutieren.
Das Thema des Nephrologischen Kolloquiums im März ist der Biofilm. Dieses Thema ist für die Nephrologie von großer Bedeutung. Nicht nur bei zentralen Zugängen, sondern auch bei Blasenkathetern und vor allem bei Shuntmaterialien ist die Besiedlung der Oberfläche mit Keimen ein großes medizinisches Problem.
Verzweifelte Versuche mit antibiotischer Therapie führen bei
chronischen Problemen zu keiner Lösung. Dies kommt dadurch zustande, dass es den Bakterien gelingt, Biofilme auf der Oberfläche von Materialien zu entwickeln, welche sich hartnäckig einer therapeutischen Lösung verweigern.
Frau Prof.‘in Susanne Häußler und ihre Arbeitsgruppe sind international bekannte Spezialisten auf dem Gebiet der Biofilme. Sie wird uns in das Thema einführen und uns ein Verständnis der Komplexität molekularer Mechanismen von Biofilmen darlegen. Es werden nicht nur die pathophysiologischen Mechanismen, sondern auch Ansätze zur Elimination von Biofilmen diskutiert werden.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Programm einen interessanten Abend mit neuen Gedanken und
Überlegungen bieten zu können.

Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr. Hermann Haller
Prof. Dr. Mario Schiffer

Veranstalter
MHH-Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen

weitere Informationen
Prof. Dr. Hermann Haller Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen T. +511 532 6319 F. +511 552 366 E-Mail : altenhofen.sigrid@mh-hannover.de


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

25. mhh-kestnerschau „a long way down“
29.03.17 - 15.10.17
18:00 Uhr

19. Innovationsgipfel
30.03.17
09:30 Uhr-16:00 Uhr