SitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Tumorkonferenz

in der MHH - Frauenklinik

In der interdisziplinären Tumorkonferenz wird entsprechend der vorliegenden Operations- und Untersuchungsergebnisse eine individuelle Therapieempfehlung für jede Patientin erarbeitet und im Tumorkonferenzprotokoll festgehalten. Dies dient als Grundlage für ein anschließendes ausführliches Aufklärungs- und Beratungsgespräch mit der Patientin. 

Die Teilnahme niedergelassener Ärztinnen und Ärzte an der Tumorkonferenz ist gerne möglich, auch können Patientendaten zur gemeinsamen Beratung in diesem Rahmen vorgestellt werden - Anmeldung bei dem Sitzungsleitenden.

 

Zeit: jeden Mittwoch, 14:45 Uhr

Ort: im Erdgeschoß der Frauenklinik, Gebäude K 11 - Ebene S0  - Konferenzraum 3240

 

Anforderung der Tumorkonferenzprotokolle durch die behandelnden Ärzte        hier

 

  Teilnehmer der Tumorkonferenz                 Anerkannte Fortbildung

 

 

  

 

Tumorkonferenz - Anerkannte Fortbildung

 

Die interdisziplinäre Tumorkonferenz der MHH-Frauenklinik ist vom Zentrum für Qualität und Management im Gesundheitswesen der Ärztekammer Niedersachsen als Fortbildungseinrichtung anerkannt worden. Die Teilnahme niedergelassener Ärzte an der Tumorkonferenz wird ab sofort pro Sitzung mit 3 CME-Punkten bewertet!

Nähere Information erteilt Frau Dr. Ursula Hille-Betz, 

Oberärztin im Brustzentrum der MHH-Frauenklinik.

nach oben

 

 © Medizinische Hochschule Hannover - Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Impressum

     Letzte Änderung: Webmaster 07.09.2012