SitemapImprintdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Press Releases

03. 03. 2010

„Hannover gegen den Schlaganfall“


MHH, Klinikum Region Hannover und Boehringer Ingelheim wollen für schnelle Hilfe werben / Auftaktpressekonferenz im Rathaus / Oberbürgermeister ist Schirmherr



Um das Wissen über den Schlaganfall in Hannover zu verbessern, hat sich in Hannover eine Gesundheitsinitiative unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stephan Weil gebildet. Initiatoren dieser breit angelegten Aufklärungsaktion mit dem Namen „Hannover gegen den Schlaganfall“ sind Prof. Dr. Reinhard Dengler, Direktor der Klinik für Neurologie der Medizinische Hochschule Hannover (MHH), Prof. Dr. Andreas Schwartz, Chefarzt der Klinik für Neurologie KRH - Klinikum Nordstadt, Prof. Dr. Hans Anton Adams, Stabsstelle Interdisziplinäre Notfall- und Katastrophenmedizin der MHH, sowie das forschende Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim.

 

Wie die Menschen in der Region von der Aufklärungskampagne profitieren können  – darüber möchten wir Sie gerne informieren und laden Sie ein zu unserer  

  • Auftaktveranstaltung für die Presse und die Projektpartner „Hannover gegen den Schlaganfall“
  • am Donnerstag, 11. März 2010,
  • 11 bis 12 Uhr,
  • Rathaus Hannover, Trammplatz 2, 30159 Hannover Ratsstube.

 

Nach einem Grußwort von Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil werden die drei Porfessoren über die Inhalte der Gesundheitsinitiative berichten. Anschließend sprich Dr. Engelbert Günster, Landesleiter Deutschland von Boehringer Ingelheim, über die Schlaganfallaufklärung in seinem Unternehmen. Anschließend werden die fünf Herren ein Großflächenplakat „Schlaganfall –ein Notfall“ anbringen (Fotomotiv!).

 

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und  freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Auftaktveranstaltung.

 

Sollten Sie vorab weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Susanne Granold, Boehringer Ingelheim (Telefon 06132-77-2091, E-Mail: susanne.granold@boehringer-ingelheim.com).    







V. i. S. d. P.: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der MHH

Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[more]