SitemapImprintdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Press Releases

02. 03. 2010

Tröstliches Gedenken


MHH-Chor singt das Requiem von Maurice Duruflés in der Marktkirche Hannover und in der Petri-Paul-Kirche in Bad Münder



Unter der Leitung von Ute Schulze führt der Chor der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) das Requiem von Maurice Duruflé auf. Das bekannteste Werk Duruflés, das 1947 entstand, integriert die alten gregorianischen Choräle aus der lateinischen Totenmesse, die der Komponist teils mit harmonisch stützendem, teils mit kontrastreichem Klangmaterial der Orgel versehen hat. Duruflé verzichtete dabei auf die apokalyptischen und bedrohlich anmutenden Textstellen der klassischen Totenmesse und ersetzte sie durch versöhnlich anmutende Sätze aus der lateinischen Begräbnisliturgie.

 

Auf dem Konzertprogramm steht außerdem die Motette „Jesu, meine Freude", die Johann Sebastian Bach vermutlich für eine Begräbnis- und Gedächtnisfeier komponiert hat.

 

 

Alle Interessierten sind eingeladen, die Konzerte zu besuchen am

 

  •  Freitag, 26. März 2010
  •  um 20 Uhr
  •  in der Petri-Pauli-Kirche in Bad Münder

und am

  •  Sonnabend, 27. März 2010
  •  um 18 Uhr
  •  in der Marktkirche Hannover.

 

Der Chor wird von zwei herausragenden Organisten in Hannover und Bad Münder begleitet:

 

Ulfert Smidt ist Organist an der Marktkirche in Hannover und künstlerischer Leiter der dort stattfindenden internationalen Orgelkonzerte. Julian Heider ist Organist, Kantor und Ausbilder an der evangelischen Petri-Pauli-Kirche in Bad Münder und betreut die dortigen Konzertreihen „Klanghorizonte" und „Abendmusiken".

 

Der Chor der MHH besteht seit 1981. Im September 2009 gewannen die Sängerinnen und Sänger einen zweiten Preis beim Niedersächsischen Chorwettbewerb in Lüneburg. Sein aktuelles musikalisches Profil fand der Chor in den vergangenen acht Jahren dank seiner Leiterin Ute Schulze.

 

 

Vorverkauf über die Buchhandlung an der Marktkirche, das Internet (www.mhh-chor.de) und in Bad Münder bei Dr. Kahlstorf und bei Bücher Wanderer. Der Eintritt beträgt in Hannover 10 Euro, ermäßigt 5 Euro und in Bad Münder 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet (www.mhh-chor.de) und bei Ute Schulze, Telefon (0511) 306 81 69.

 







V. i. S. d. P.: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der MHH

Wichtige Patienteninformation

Ab 1. Januar 2015 gilt nur noch die elektronische Gesundheitskarte (eGK)

[more]